deenfritptrues

facebook icon   twitter icon     

duv spartathlonbuero

leu oliver bericht 2011

Spartathlon 2011 – Dritter Anlauf, drittes Finish

Während ich nach einigen Tagen nun endlich die Muße finde meinen Koffer auszupacken, kommt mir Stück für Stück wieder die Ansammlung wunderbarer Erlebnisse und Erinnerungen in den Sinn, begleitet von einigen Tränen, die das Ereignis „Spartathlon 2011“ für mich geprägt haben.

Dieses Jahr wollte ich zwei Tage früher als gewohnt anreisen, um mir die Athener Innenstadt mit der Akropolis anzusehen. Meine Reise war vom 26.09. bis zum 04.10. 2011 geplant. Leider kamen mir in diesem Zeitraum die Streiks aufgrund der Sparmaßnahmen in Griechenland dazwischen. Es fuhren am Montag, dem Ankunftstag, glücklicherweise mit zwei Stunden Verspätung doch noch Busse. So wie ich von anderen Läufern gehört habe, die innerhalb der nächsten zwei Tage angereist sind, fuhren Busse und Bahnen gar nicht mehr. Nur noch Taxen, die Preise von über 200 Euro für eine Fahrt die regulär 40 Euro kostet, verlangt haben sollen.

Weiterlesen